Logo

über uns

Traditionell und aktuell
Wir haben eine 260 jährige Geschichte, die uns verpflichtet.
Tradition heisst nicht, die Asche auflesen, sondern die Flamme weiterreichen. Mit diesem Sprichwort von Riccarda Hauch versuchen wir eine Brücke zu Heute zu schlagen.
 Gottfried Moser

Gottfried Moser
1873-1949



Martha Moser-Waber
1883-173
Martha Moser-Waber
Armin Stucki
1920-1980




Martha Stucki-Moser
1914-2004
Armin Stucki Martha Stucki-Moser
Peter Kupferschmied Kathrin Kupferschmied
Cornelia Rubin
Peter Kupferschmied
Kathrin Kupferschmied Cornelia Rubin


DSC00665


Haus- Chronik
 
1750  Bau des Hauses mit Werkstatt
1874  Gottfried Grognuz
1876  Rudolf Moser aus Heimberg übernimmt einen Teil des Hauses,
           Wohnung und Werkstatt werden getrennt geführt.
1912  Gottfried Moser übernimmt den Betrieb
1943  Martha und Armin Stucki-Moser führen den Betrieb weiter,
            Elisabeth Moser ist Teilhaberin.
1945  Holzofen wird mit elektrischem Ofen ersetzt.
1985  Brand in der Werkstatt, Teilrenovation
1992  Kauf des Betriebes durch Peter und Kathrin Kupferschmied
1996  Um- und Anbau der Werkstatt, Lagerraum und Treppenhaus
2017   1. Oktober. Die langjährige Tradition hat ein Ende.